über augeohr

Im Jahr 2002 wurde augeohr von Rolf Ableiter gegründet.
Da sowohl der Bereich Musikkomposition und SoundDesign (Ohr) als auch Schnitt, Compositing, Regie und Konzeption (Auge) von Anfang an die beiden Standbeine waren, wählte er den Namen augeohr.

Recht schnell arbeitete Rolf Ableiter für namhafte Kunden und Agenturen.

2010 machte er ein Hobby zum Teil seines Berufes und entwickelte erste Multikopter zum Einsatz mit Filmkameras. Damit war augeohr einer der ersten Anbieter in diesem Segment deutschlandweit. Die langjährige Erfahrung und das perfekt eingespielte Team um Rolf Ableiter, Patrick Damiani, Constantin Leue und Tom Lichtenwalter garantieren einen reibungslosen Einsatz und professionelle Ergebnisse.

Heute ist augeohr ein Medienunternehmen, das als kompetenter Partner für audiovisuellen Content den kompletten Bereich des Bewegtbildes abdeckt. Immer am Puls der Zeit und mit der richtigen Idee für außergewöhnliche Filme.

Kontaktieren Sie uns!